Nachricht
  • Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Es werden keine Profiling-Cookies verwendet. Wenn Sie mit dem Navigieren fortfahren und auf eines der Elemente außerhalb dieses Banners klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Il presente Sito Web utilizza solo cookie di tipo tecnico e di terze parti. Non sono implementati cookie di profilazione. Proseguendo la navigazione e cliccando con il mouse in qualsiasi punto dello schermo esterno al presente banner, verrà accettata l’impostazione predefinita dei cookies.

    Weitere Informationen

Fragen zum Recycling der Batterien

 New Live (Exide)

          alt

 

NewLive das Batterie Recycling-System von Exide |  Neues Leben für die Altbatterien

Neun Recyclingzentren weltweit stellen eine korrekte Entsorgung und Wiederverwendung der Produkte sicher.
Recyclingzentren -- Exide ist mit neun Recyclinganlagen weltweit einer der größten Sekundärrecycler der Welt. Wir sind eines der wenigen Unternehmen mit der Fähigkeit, ein Total Battery Management (TBM) an den eigenen Standorten bereitzustellen. TMB befreit die Kunden von der regelmäßigen Bürde, Altbatterien handhaben zu müssen. TBM hält zudem wiederverwertbare Materialien im Produktionsfluss und verhindert eine Entsorgung auf Müllhalden. Das Recycling gewinnt 99 % des gesamten Bleis zurück, das bei unseren Recyclingzentren eintrifft. Exide recycelt über 30 Millionen Batterien jährlich und gewinnt jeden Tag über 900 Tonnen Blei zurück; 365 Tage im Jahr. Darüber hinaus recyceln und neutralisieren wir jährlich mehr als 94 Millionen Liter Schwefelsäure und erzeugen über 13.600 Tonnen Natriumsulfat. Exides Recyclinganstrengungen unterstützen unser Engagement hinsichtlich der ökologischen Nachhaltigkeit rund um den Globus. Weitere Informationen finden Sie in unserem aktualisierten Leitfaden zur Identifizierung von Recyclingmaterialien.Exide

alt

alt Für Anfragen bitte Anfrageformular ausfüllen